Konflikte


Von einem Konflikt spricht man, wenn Interessen, Zielsetzungen oder Wertvorstellungen an uns selbst, an andere Personen, gesellschaftliche Gruppen oder Organisationen miteinander unvereinbar sind oder unvereinbar erscheinen. Betreten wir in dieses Labyrinth der gefühlten Unlösbarkeit, reagieren Körper, Geist und Seele und geraten außer Balance.
Ich begleite Sie mit ganzheitliche Psychotherapie die Konflikte aufzulösen, mit dem Ziel, Ihrem Gleichgewicht, der inneren Balance, wieder näher zu kommen.


Konflikte können uns in allen Lebenssituationen begegnen. Klassische Anwendungsbereiche der Unterstützung, der Stärkung oder Steigerung sind:


  • Mangel an Selbstbewusstsein, Selbstakzeptanz und Selbstvertrauen
  • Auflösung der Selbstsabotage
  • Loslassen alter Glaubensmuster
  • Begleitung in der Persönlichkeitsentwicklung
  • Entscheidungsschwierigkeiten und Zweifel
  • Leistungsblockaden bei Sportlern, Musikern und Künstlern
  • Hoffnungslosigkeit, Resignation
  • Partner- und Familienkonflikte
  • Berufliche Konflikte, berufliche Neuorientierung
  • Berufliche und sportliche Leistungsblockaden
  • Trennungen / Abschiede
  • Traumata